Montag, 31. Oktober 2005

News: yourIT auf der Systems 2005 in München

Um uns über Neuerungen in der IT-Welt auf dem Laufenden zu halten und bereits eingeschlagene Wege zu überprüfen begeben wir von yourIT uns immer wieder auf große und kleine Messeveranstaltungen. Auf der Systems wollten wir sehen, ob unsere Mitbewerber in den Bereichen E-Billing und HelpDesk mit yourIT und der mITgroup Schritt halten können. Auch die Neuerungen von DOCUframe® 4.0 interessierten uns brennend.





Vorweg kann ich berichten: Unsere Entscheidungen waren richtig! Am Informationsschalter angekommen, haben wir uns erst mal die Stände der Mitbewerber geben lassen. Im Bereich HelpDesk gab es hierzu einige, E-Billing und auch E-Billing wurde als Begriff nicht mal gefunden. Der Suchbegriff "Rechnung" führte gerade mal zu einem Treffer. Da verschlafen wohl einige gerade den Markt.
Die uns präsentierten marktbekannten HelpDesk-Systeme konnten kaum Neuerungen aufweisen. Endlich kommen auch andere drauf, dass in ein HelpDesk-System alle Dokumente gehören - unternehmensweit. Online-Zugriffe für Mitarbeiter und Kunden sollten genauso zum Standard gehören. Unsere Frage, ob ein Ticket vom Kunden online oder sogar per Email erstellt werden kann, konnte uns kaum jemand bejahen. Richtig erschrocken sind wir über die saftigen Preise für oft spärliche Leistung. Insgesamt waren wir stolz auf unsere Leistung, auf Basis von DOCUframe® ein integriertes HelpDesk-System mit Ticketsystem geschaffen zu haben. Der Markt kann kommen!
DOCUframe Version 4.0 ist eine Augenweide. Neuerungen fand man hier sehr viele. Der Hersteller GSD Software mbH hat die Kapazitätsplanung verbessert und eine komplette Zeiterfassung in DOCUframe integriert. Die wirklichen Highlights waren aber die Partnerlösungen von IMOS, yourIT und der mITgroup. IMOS präsentierte die elektronischen Kunden- und Fahrzeugakten auf Basis von DOCUframe. Insbesondere Mehrmarken-Autohäuser werden in 2006 davon profitieren. yourIT wartete mit den aktuellen Berichten zu eBilling - elektronischer Rechnungsversand für den Mittelstand auf. Vor allem der aktuelle Pressebericht in der Computerwoche Mittelstand erregte Aufsehen. Kunden und Interessenten staunten auch über die weiteren DOCUframe-Lösungen der mITgroup wie HelpDesk, BelegScan, CRM, Reklamationsmanagement, WebAccess, CallCenter, Prozessmanagement und prozessorientierte Unternehmensberatung. Mit der Branchenlösung "Alles im Griff" bietet die mITgroup ein Komplettsystem für Versicherungsmakler und deren Büros incl. Provisionsabrechnung.
Ab sofort sind alle diese Lösungen über yourIT zu beziehen. Fordern Sie uns!

Thomas Ströbele von der Systems 2005 aus München

(Dies war eine Pressemitteilung auf unserer alten Webseite www.yourIT.de und wurde beim Relaunch 2013 hierher übernommen.)


Freitag, 21. Oktober 2005

News: yourIT mit E-Billing bei NewMediaSales in München

yourIT-Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe Dokumenten Management und Document Processing - Der Lebenszyklus eines Dokumentes. Über 5.000 Besucher haben in den vergangenen 6 Jahren bereits an Events von NewMediSales teilgenommen.




Die Software-Lieferkette E-Billing für den Mittelstand erregt Aufsehen. Kurzfristig wurde Thomas Ströbele, Geschäftsführer der yourIT oHG, von Herrn Hegi, Geschäftsführer der NEW MEDIA SALES, als Gastredner zur Veranstaltungsreihe nach München berufen. Der Abend des 18. Oktober 2005 stand unter dem Motto "Executive Briefing: Document Processing - Der Lebenszyklus eines Dokumentes im Kontext des Geschäftsprozesses". Der Rahmen war mit dem Hotel Bayerischer Hof im Herzen Münchens exklusiv gewählt. Neben Herstellern und Sponsoren wie Canon, UNIPLEX, SER, Optimal Systems usw. glänzte yourIT vor 14 Gästen. Der Vortrag "E-Billing für den Mittelstand - IT-Investitionen aus der Portokasse bezahlen" wurde begeistert aufgenommen. Nach den Vorträgen rundete ein gemeinsames Abendessen im gemütlichen Rahmen den Tag ab. Herr Ströbele ist sich sicher: "Das machen wir wieder!"
Zur Entscheidungshilfe wurde allen Zuhörern eine Kurzversion des Vortrages mit implementiertem Ersparnis-Rechner überreicht. Diesen finden Sie auch hier.

(Dies war eine Pressemitteilung auf unserer alten Webseite www.yourIT.de und wurde beim Relaunch 2013 hierher übernommen.)

Samstag, 8. Oktober 2005

News: yourIT stellt E-Billing bei GSD-Tagung vor

Das diesjährige Herbstmeeting aller Partner der GSD Software mbH nutzte yourIT zur Vorstellung der mITgroup und speziell der DOCUframe®-Lösung    E-Billing - elektronischer Rechnungsversand für den Mittelstand. Die Begeisterung über die neuen Verkaufschancen war riesig.


Restlos alle GSD-Partner waren zum diesjährigen Herbstmeeting angereist. Keiner wollte sich die neuen Highlights des Software-Herstellers entgehen lassen. Gleich 2 Partner hatten sich mit absoluten Verkaufsschlagern angemeldet.
IMOS präsentierte eine DOCUframe-Komplettlösung für Mehrmarken-Autohäuser mit übergreifender elektronischer Kunden- und Fahrzeugakte. Weitere Infos unter www.gsd-software.com/success-stories/starkegruppe.html. Das Produkt wird ab sofort über die GSD-Partner wie yourIT an die 2.500 Mehrmarken-Autohäuser in Deutschland vertrieben.

Thomas Ströbele, Geschäftsführer der yourIT oHG, präsentierte die Lösungen der neu gegründeten mITgroup (www.mitgroup.de), einem Zusammenschluss von DOCUframe-Lösungspartnern. Vorgestellt wurden Lösungen wie HelpDesk, CallCenter und E-Billing - elektronischer Rechnungsversand für den Mittelstand. Die Ausarbeitung als Software-Lieferkette mit PROUT, icoya und DOCUrame begeisterte die Partner. Vor allem der Ansatz, Unternehmen mit E-Billing in die Lage zu versetzen, künftige IT-Investitionen aus der Portokasse zu bezahlen, fand regen Anklang.
E-Billing wie auch die weiteren mITgroup-Lösungen werden ab sofort über die GSD-Partner an Kunden vertrieben. "Da müssen wir unsere Umsatzprognosen für 2006 schnell nach oben korrigieren!" so die Aussage eines Partners.
Zur Entscheidungshilfe überreichte er allen interessierten GSD-Partnern eine animierte Kurzversion des Vortrages mit implementiertem Ersparnis-Rechner. Diesen finden Sie hier.

(Dies war eine Pressemitteilung auf unserer alten Webseite www.yourIT.de und wurde beim Relaunch 2013 hierher übernommen.)

Samstag, 1. Oktober 2005

News: E-Billing Vortrag in Hechingen und Bahlingen am Kaiserstuhl

E-Billing Vortrag in Hechingen und Bahlingen am Kaiserstuhl



Als Systemhaus sehen wir unsere Aufgabe darin, für Sie innovative Lösungen zu schaffen, die Ihnen helfen, Kosten zu sparen und somit wirtschaftlich und wettbewerbsfähig zu agieren. Für diese Arbeit wurden wir in diesem Jahr zum 3. Mal in Folge mit dem Hauptpreis des Mittelstandsprogramms ausgezeichnet.
Unser brandaktuelles Thema: "E-Billing - elektronischer Rechnungsversand für den Mittelstand" - IT Investitionen aus der Portokasse zahlen. Mit dieser Lösung ermöglichen wir Ihnen den elektronischen Rechnungsversand mit einer rechtssicheren Signatur aus Ihrem bestehenden Warenwirtschaftssystem / ERP / PPS.



Sind Ihnen die Kosten dieses Prozesses bekannt oder geht es Ihnen so wie vielen unserer Kunden, die hier noch keine Kostenanalyse gemacht hatten? Sie werden überrascht sein, welches enorme Einsparpotential hiermit für Ihr Unternehmen möglich ist.
Nachdem unser Vortrag bei der IHK Reutlingen vom 21.06.2005 sehr positiv aufgenommen worden war, haben wir diesen am 28. September 2005 in Bahlingen und am 30. September in Hechingen an Kunden und Interessenten angeboten.
5 Unternehmen mit insgesamt 9 Leuten nahmen an den beiden Veranstaltungstagen teil. Im Anschluss an den interessanten Vortrag erstellten wir jedem Unternehmen eine unverbindliche Kostenübersicht incl. Einsparpotential sowie eine individuelle Berechnung des Return on Investment (ROI).
Wir werden die Vortragsreihe fortsetzen. Informieren Sie sich bei uns über die weiteren Termine.
Wir freuen uns auf Sie!
(Dies war eine Pressemitteilung auf unserer alten Webseite www.yourIT.de und wurde beim Relaunch 2013 hierher übernommen.)